Über uns

Über uns

„Das Leben ist wie eine Pralinenschachtel, – man weiß nie, was als nächstes kommt“.

(Tom Hanks in „Forrest Gump“)

Wahrscheinlich haben Sie selber diese Erfahrung schon gemacht und in Ihrem Leben so manche Überraschung erlebt. Zum Glück gehören immer wieder freudige Überraschungen zu unserem Leben. Leider gibt es ebenso Überraschungen, die weniger erfreulich sind, – das Leben stellt uns oft vor große Herausforderungen. Wir Menschen, die wir in die Christusgemeinde gehen, sind Menschen die mitten im Leben stehen und die Herausforderungen des Lebens kennen. Gerade deshalb sind wir froh, dass wir in der Christusgemeinde eine starke Gemeinschaft gefunden haben. Die gemeinsam erlebten Gottesdienste, die vielen verschiedenen Kleingruppen und die verschiedenen Gemeindeaktivitäten, bieten uns die Möglichkeit Freundschaft zu erleben und das Leben zu teilen. Noch wertvoller ist uns allerdings, dass wir in der Gemeinde immer wieder dem lebendigen Gott begegnen dürfen.

Durch Gottes Wort erfahren wir Orientierung, Hilfe, Hoffnung und Trost für unser Leben. Und immer wieder staunen wir, wie konkret und lebensnah der lebendige Gott durch die Bibel zu uns spricht. Deshalb steht im Zentrum unseres Gemeindelebens der lebendige Gott.

Unser Gemeindeslogan 

„Mit Christus in der Mitte für die Menschen dieser Zeit“,

soll dies beschreiben.

Emblem

Das Emblem der Gemeinde, das Kreuz mit den verschiedenen Symbolen, soll dies ebenfalls zum Ausdruck bringen: Wir Menschen in der Christus- gemeinde sind alle sehr unterschiedlich. Diese Unterschiedlichkeit wollen wir als den Reichtum der Vielfalt verstehen und uns gegenseitig akzeptieren. Beieinander bleiben wir vor allem deshalb, weil wir durch unseren Glauben an Jesus Christus vereint sind. 

Organisiert ist die Christusgemeinde als eigenständige, evangelische Gemeinde im Hensoltshöher Gemeinschaftsverband. Dieser Verband arbeitet als freies Werk innerhalb und außerhalb der evangelischen Kirche. 

Die Grundlage unseres Glaubens ist die Bibel. 

Wenn Sie Interesse an unserer Gemeinde haben, sind Sie herzlich eingeladen uns kennen zu lernen. Unsere Gottesdienste, aber auch die verschiedenen Kleingruppen bieten die Möglichkeit, die Gemeinde kennen zu lernen. 

Auf diesen Internetseiten oder in unserem Gemeindebrief finden Sie dafür genauere Informationen.

Geschichte

Schon Jahrzehnte vor der Gründung der Christusgemeinde haben Diakonissen aus Gunzenhausen im Aischgrund die EC-Jugendarbeit begonnen. (Der EC ist eine Jugendorganisation innerhalb der ev. Kirche und arbeitet in Bayern eng mit dem in Gunzenhausen angesiedelten Hensoltshöher Gemeinschaftsverband [HGB] zusammen). 

Ende der 70-er Jahre entstand in Diespeck durch die Mitwirkung ehemaliger EC-ler ein Bibelkreis. 

Als dieser Bibelkreis zusammen mit dem EC 1992 einen Prediger anstellte, war die Frage nach der Zukunft der EC-Arbeit im Aischgrund für viele eine offene und sehr wichtige Frage. Durch Gebet und Nachdenken wurde der Weg in eine eigenständige Gemeinde immer deutlicher. 

Der Schritt der Gemeindegründung wurde ab 1994 in dieser kleinen Truppe intensiv bedacht und von ihr wurde dann auch die Gemeindegründung geplant. 

Im Frühjahr 1995 wurden eigene Räume gefunden, gemietet und umgebaut, und schließlich konnte im September 1995 die Christusgemeinde gegründet werden.